Anzeige





Beitrag von Marcus:
Vor 15 Jahren habe ich eine große Dummheit gemacht und bin mit 1,8 Promille erwischt worden.
Mein Führerschein würde eingezogen und bis heute habe ich ihn nicht wiederbekommen.

Ich sollte eine MPU machen bei der ich dann auch gleich durchgefallen bin.
Für eine zweite MPU fehlten das Geld und auch der Mut.

Nun habe ich immer schon mal mit dem Gedanken gespielt einfach mal nachzufragen ob man den Führerschein nicht doch wieder bekommen kann auch ohne MPU.
Irgendwo habe ich mal gelesen dass sich die Rechtsprechung in dieser Richtung geändert hat.

Aber bestätigt habe ich das auch nie bekommen.
Vielleicht gibt es ja jemanden der sich damit auskennt oder persönliche Erfahrungen hat.

Über eine Antwort wäre ich froh.
Bis dann Marcus

Eure Kommentare zum Problem „Führerschein schon 15 Jahre weg“


Ich würde mich freuen wenn Ihr diesen Beitrag bei Facebook Twitter und Google + mit euren Freunden teilen würdet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg