Anzeige





Reimportierte Autos sind im Grunde Neufahrzeuge, die nicht über ein Vertriebsnetz in Deutschland erworben werden, sondern von Händlern, die auf solche Art von Verkäufen spezialisiert sind, oder unmittelbar im Ausland. Die Fahrzeuge unterliegen in zahlreichen Ländern, vor allen Dingen in der Europäischen Union, einem wesentlich höheren Steuersatz, wobei oftmals sogar eine Luxussteuer zu entrichten ist. Daher kalkulieren die ausländischen Händler mit äußerst knappen Nettopreisen. Dieses zusammen ergibt dann letztlich den Vorteil für die Kunden, denn aufgrund des geringeren Nettopreises und der Tatsache, dass man hier nur noch die in unserem Land gültige Mehrwertsteuer zu entrichten hat, ergeben sich oftmals hohe Preisvorteile.

Preisvorteile und Ausstattung bei reimportierten Autos sorgsam abwägen

Bevor es an den Kauf eines Reimport Fahrzeugs geht, sollte man sich rechtzeitig mit den entsprechenden Informationen rund um dieses Thema versorgen und beispielsweise die Preisvorteile gegenüber der Fahrzeugausstattung abwägen. Daneben sind auch noch weitere Kriterien zu beachten wie zum Beispiel

  • Lückenlose Dokumentation vom Anbieter bezüglich Ausstattung
  • Bestätigung einfordern, dass es sich um ein fabrikneues Fahrzeug handelt
  • Original Dokumente übergeben lassen (Zulassung, Rechnung, etc.)
  • Serviceheft und Garantie bei ausländischen Händlern abstempeln lassen
  • EU-weit gültige Typengenehmigung muss vorhanden sein

Anhand dieser kurzen Auflistung lässt sich bereits erkennen, dass durchaus einige Gründe dafür sprechen, ein Reimport Auto zu erwerben.
Es sei jedoch auch die Frage erlaubt: Gibt es auch Nachteile beim Auto Reimport? Wenn ja, wie kann man diese umgehen?


Beitrag von Peter

Eure Kommentare und Erfahrungen mit reimportierten Autos


Ich würde mich freuen wenn Ihr diesen Beitrag bei Facebook Twitter und Google + mit euren Freunden teilen würdet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg