Anzeige





Hallo liebe Autokaufblogger Leser,
heute habe ich für euch einen Beitrag von Petra.
Petra hatte das Pech das man ihr den Außenspiegel ihrer Mercedes A Klasse abgefahren hat und sie nun ein original Ersatzteil suchen musste

Meinen Mercedes Außenspiegel abgefahren

Ich, weiblich, um die fünfzig Jahre alt und fahre Auto.
Zwar erst seit drei Jahren, aber immerhin unfallfrei. Bis vor einigen Tagen jedenfalls. Und das kam so. Ich wohne in einer recht engen Straße und muss meinen Mercedes der A Klasse aus dem Jahr 2010, den ich erst vor wenigen Wochen gebraucht erworben hatte, auf dem Parkstreifen vor meinem Haus abparken. Das habe ich auch an jenem Abend vor dem Unfall gemacht, der sich dann wohl in der Nacht ereignet haben muss. Jedenfalls ging ich anderen Morgen wie gewohnt zum Fahrzeug – und bekam einen Schock. Der linke Außenspiegel befand sich nicht mehr an seinem gewohnten Platz an meinem Auto, sondern lag einige Meter weiter auf dem Boden. Offenbar hatte irgendein Verkehrsteilnehmer den Mercedes Außenspiegel abgefahren und, ohne sich weiter darum zu kümmern, Fahrerflucht begangen. Dabei waren sowohl das Gehäuse als auch das Spiegelglas zerstört worden. Ich war so richtig sauer, denn der Fahrer hätte ja durchaus eine Nachricht hinterlassen können, wenn er schon nicht die Polizei verständigen wollte. Auch meine Nachbarn hatten nichts davon bemerkt und konnten mir keine Hinweise auf den Verursacher geben. Ich erstattete Anzeige bei der Polizei und unternahm dann die nächsten Schritte.

Versicherung und Reparatur

Ich meldete nun den Schaden meiner Versicherung und erfuhr, dass meine Teilkasko den Schaden nur teilweise begleichen würde, denn nur das Spiegelglas war versichert. Außerdem blieb ich auf den 150.- Euro Selbstbehalt sitzen. Ich wollte aber keine Gebrauchtteile anbringen, sondern einen Original Spiegel in typischer Mercedes Qualität. Schließlich sollte das Teil auch lange halten, gut aussehen und nicht nach einigen Tagen von selbst abfallen. Ich hatte darüber schon die tollsten Sachen gehört.
Nun, da ich zwar einen neuen Spiegel benötigte, aber dafür nicht Unsummen ausgeben wollte, machte ich mich auf die Suche nach diesem Mercedes Ersatzteil.

Ich hatte sämtliche Fahrzeugdaten, die ich für die Online Bestellung benötigte, bereitgelegt. Mit diesen Daten gelang es mir auch recht schnell, den passenden Spiegel zu finden und zu bestellen. Nach schneller Lieferung ging ich dann zu einer Werkstatt, die mir den Spiegel anbrachten. Nun ist mein Mercedes wieder komplett und sieht einfach nur gut aus.

Auch künftig online bestellen
Wenn ich das nächste Mal, ich hoffe es wird aber nicht so schnell nötig sein, weitere Autoteile benötigen sollte, werde ich in jedem Fall meine Suche über das Internet vornehmen, denn für mich ergaben sich dabei zahlreiche Vorteile, wie zum Beispiel

 

  • Übersichtliche Auflistung der Produkte
  • Günstige Preise
  • Alles Original Autoteile
  • Für nahezu jeden Fahrzeugtyp Teile erhältlich

Schnell, problemlos und bequem von Zuhause aus suchen und bestellen

Meine Shopempfehlung wenn es um Ersatzteile wie meinen abgefahrenen Mercedes Außenspiegel ist übrigens Teilestore.de.

Ich hoffe das euch sowas nie passiert.

Liebe Grüße
Petra


Ich würde mich freuen wenn Ihr diesen Beitrag bei Facebook Twitter und Google + mit euren Freunden teilen würdet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg