Anzeige





Seit längerer Zeit stehen Elektrofahrzeuge in der Diskussion und auf dem Prüfstand. Im Rahmen der Energiewende, die nach der verheerenden Atomkatastrophe von Fukushima auch hierzulande eingeläutet wurde, wird neben den regenerativen Energien wie beispielsweise Solartechnik oder die optimale Ausnutzung von Wind- und Wasserkraft, auch die Elektromobilität  immer weiter vorangetrieben.

Wie geht Elektromobilität?

Hier ein Video des Bundesministeriums für Verkehr das die Frage “wie geht Elektromobilität?” erklärt

Pro und Kontra Elektromobilität

Wenn es auch nach Meinung vieler Experten erheblich zu langsam fortschreitet, so ist dennoch die Absicht erkennbar, hier für gravierende Änderungen in der Zukunft zu sorgen.

Ein wesentlicher und zugleich unbestrittener Faktor ist es, dass diese Produkte ohne Wenn und Aber die Natur in erheblich geringerem Ausmaß belasten als die Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren.
Die Entwicklung ist jedoch offenbar noch nicht abgeschlossen, denn zum einen stehen aktuell wenige Anbieter zur Verfügung, zum anderen liegen die Kosten der elektrisch betriebenen Fahrzeuge bei der Anschaffung deutlich über denen der herkömmlichen Pkw.

Dennoch dürfte künftig kein Weg mehr an diesen umweltfreundlichen Automobilen vorbeigehen, denn anderweitige Alternativen stehen kaum zur Verfügung oder werden zurzeit nicht sonderlich erforscht. Die Tendenz zeigt jedoch, dass beispielsweise durch die neuen Landestationen, die immer häufiger ihre Dienste anbieten, oder durch diverse Vorteile, die den Nutzern dieser Fahrzeug gewährt werden, die Angelegenheit durchaus Konturen annimmt. D

och aktuell sehen längst nicht alle Verbraucher, Wissenschaftler oder auch Politiker hier das Non Plus Ultra, so dass es durchaus gegensätzliche Meinungen zu der Elektromobilität gibt.

 Pro Elektromobilität:

  • Erhebliche Entlastung für die Umwelt
  • Kostengünstig durch innovative Technologien
  • Steuerliche Vorteile
  • Staatliche Förderung der Fahrzeuge
  • Immer häufiger neue Ladestationen

Kontra Elektromobilität:

  • Zu hohe Anschaffungspreise der Fahrzeuge
  • Geringe Reichweite

Fazit:

Im Grunde ist es unerlässlich, dass die Umwelt auch durch den Fahrzeugverkehr nicht mehr in diesem Ausmaß belastet werden darf. Aktuell steht hier jedoch als einzige Alternative das Elektroautomobil zur Verfügung, die mit sauberen und leistungsstarken Motoren ausgestattet sind. Neben der Umweltentlastung sind für die Fahrzeugbesitzer weiterer Vergünstigungen geplant, wie beispielhaft Sonderparkplätze oder eine Zufahrterlaubnis. Die Preise werden aufgrund der Förderungen in naher Zukunft sinken, wobei auch immer mehr Ladestellen bereitstehen, die eine gewisse Unabhängigkeit gewährleisten.


Wenn Ihr noch weitere Pro und Kontras zum Thema Elektromobilität kennt dann könnt ihr diese per Kommentar einschicken.

Bitte auch unbedingt per Google + Facebook oder Twitter teilen.

Eure Kommentare zum Thema Pro und Kontra Elektromobilität


Ich würde mich freuen wenn Ihr diesen Beitrag bei Facebook Twitter und Google + mit euren Freunden teilen würdet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg