Anzeige





Bei einem Peugeot Reimport handelt es sich um ein neues Fahrzeug, das durch Vertriebspartner aus EU Staaten nach Deutschland eingeführt wurde.
Durch unterschiedliche Preisstrategien, die auf dem EU weiten Markt verfolgt werden, sind hiesige Händler in der Lage, auch Neufahrzeuge wie Peugeot mit einem Preisvorteil bis zu 30 oder 40% zu erwerben.

Dieser Vorteil wird zu großen Teilen an die Käufer hier vor Ort weitergegeben, so dass es sich hierbei um ein äußerst lukratives Angebot handelt.

Kunden, die einen Reimport einen Peugeot erwerben, sind als erster Eigentümer im Fahrzeugbrief eingetragen und haben den vollen Garantieanspruch.
Der Reimport Peugeot unterliegt den hiesigen gesetzlichen Bestimmungen und kann problemlos zugelassen werden.

Eure Kommentare zum Peugeot Reimport


Ich würde mich freuen wenn Ihr diesen Beitrag bei Facebook Twitter und Google + mit euren Freunden teilen würdet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg